fbpx
CONTACT US
Golf-DSG DQ250 MQB

Bearbeitung der DSG MQB VAG Steuergeräte ab sofort mit KESSv2!

Wir haben Protokolle für die VAG MQB Getriebe entwickelt!!

 

Dank dieses Updates wird es möglich sein, das Automatikgetriebe-Steuergerät Temic DQ250 MQB für viele Diesel- und Benzinfahrzeuge der VAG-Gruppe zu bearbeiten.

Mit KESSv2 und dem neuen 144300K267-Kabel, können Sie die VAG DSG DQ250 und DSG DQ250 MQB Getriebe lesen und schreiben.

Kontaktieren Sie uns jetzt, um dieses neue Kabel zu bestellen!                               KONTAKT!

Entdecken Sie alle neuen Fahrzeuge, die von KESSv2 unterstützt werden:

 

Vehicle Make Gearbox version Ecu Ecu version
Audi DSG Temic DQ250 MQB
Seat DSG Temic DQ250 MQB
Skoda DSG Temic DQ250 MQB
Volkswagen DSG Temic DQ250 MQB

 

Mit den ECM Titanium Treibern software ECM Titanium können Sie außerdem die Hauptbetriebsparameter des Temic DSG MQB-Getriebes nach beleiben ändern.

Funktionen, die mit ECM Titanium für DQ250 MQB verfügbar sind:


.

  • Upshifting-Karten: Sie sorgen in allen am Fahrzeug verfügbaren Fahrmodi (ECO, Normal, Sport, Winter, Manuell Modus) für den Wechsel in den höheren Gang. Sie werden in U / min ausgedrückt und geben an, bei wieviel Umdrehungen der Gangwechsel stattfindet.
  • Downshifting-Karten: Sie steuern in allen am Fahrzeug verfügbaren Fahrmodi (ECO, Normal, Sport, Winter, S Manuell Modus) die Schaltung in den niedrigeren Gang. Sie werden in U / min ausgedrückt und geben an, bei wieviel Umdrehungen der Gangwechsel stattfindet.
  • Launch control: Die Launch-Control ist ein elektronisches Startsystem, das verhindert, dass die Räder von Fahrzeugen durchdrehen. Dank der Launch Control Management Maps ist es möglich, die Drehzahl zu ändern.


  • Maximale Drehmomentbegrenzer: Zusätzlich zu den Begrenzern, die bereits im Motorsteuergerät vorhanden sind, können die Getriebedrehmomentbegrenzer auch modifiziert werden, um die Fahrzeugleistung zu erhöhen.
  • Drehzahlbegrenzer: Sie können daher zusätzlich zu den Begrenzern der Motorsteuereinheit auch die Drehzahlbegrenzer des Getriebes modifizieren, um eine bessere Leistung zu erzielen.
  • Kennfelder für Schaltzeiten: Die Kennfelder werden in ms (Millisekunden) ausgedrückt und ermöglichen die Änderung der Schaltzeit von einem Gang zum anderen.
  • Maximaler Öldruck: Die Erhöhung des Getriebeöldrucks kann durch dieses Kennfeld angepasst werden.


.

ACHTUNG: K-Suite Version 2.47 enthält keine Prüfsummen-Updates mehr wie in der K-Suite Version 3.
Daher raten wir von einer weiteren Verwendung ab.

Lade jetzt die neue K-SUITE V3 herunter

Tags:
,