fbpx
CONTACT US
Dodge-RAM-k-suite3.13

K-Suite – Dodge RAM 1500 5.7 ab heute über OBD!

Unsere Forschungs- und Entwicklungsarbeit konzentrierte sich auf einen der am weitesten verbreiteten Abnehmer in Kanada und den Vereinigten Staaten: Es geht um den Dodge RAM 1500 5.7L, ausgestattet mit diesen Steuergeräten FCA Continental GPEC2A. Wir führen auch die FCA Continental GPEC2 Steuergeräte ein, die auf den Modellen Jeep Grand Cherokee 6.4L verwendet wird.

K-SUITE jetzt herunterladen

 

Neue unterstützte Steuergeräte sind:

  • FCA Continental GPEC2
  • FCA Continental GPEC2A

 

Lesen und schreiben Sie nun diese Steuergeräte direkt am Steuergerät mit K-TAG und über OBD mit KESSv2 (Patch notwendig mit K-TAG).

Der mit K-TAG durchgeführte Patch, ermöglicht das Schreiben über die serielle Schnittstelle für die Steuergeräte FCA Continental GPEC2 und FCA Continental GPEC2A. Es ist notwendig, das Steuergerät zu öffnen und auf dem Tisch zu lesen und „Patch enable“ in der K-Suite Management Software zu wählen.

Der Patch wird nur bei der ersten Programmierung der ECU benötigt. Dann lesen und schreiben Sie direkt über OBD.

 

Neue unterstützte Fahrzeuge:

 

OBD OBD Patch OBD Password OBD Virtual Reading Boot OBD Boot
Direct Connection

 

Vehicle Make ECU ECU Version Method Method
Chrysler Continental GPEC2
Chrysler Continental GPEC2A
Dodge Continental GPEC2
Dodge Continental GPEC2A
FIAT Continental GPEC2
Jeep Continental GPEC2

 

ECM Titanium

Neben dem Lesen und Schreiben der Originaldateien des Steuergerätes mit KESSv2 oder K-TAG, bietet Alientech Ihnen die Möglichkeit, sie dank der ECM Titanium Mapping Software zu modifizieren. Die kompletten Geräte aus einer Hand, um Ihre Arbeit zu optimieren.

Alle unsere Treiber sind in der Alientech-Datenbank verfügbar!

 

Entdecken Sie ECM Titanium

 

 

Denken Sie daran: Alle neuen KESSv2-Updates sind nur für die K-Suite V3 verfügbar. Wenn Sie noch Version 2.47 verwenden, laden Sie jetzt die neue K-Suite V3 herunter.

K-SUITE jetzt herunterladen

Tags: